Informatives

Erstgespräch

Nach der ersten Kontaktaufnahme vereinbaren wir einen Termin für ein Erstgespräch. Dieses dient dazu uns gegenseitig kennenzulernen, Ihre Anliegen zu besprechen und Ihr Therapieziel zu formulieren.

Sollten Sie danach eine weiterführende Therapie wünschen, treffen wir weitere Vereinbarungen wie z.B. Termine, Absageregelung, Frequenz und Zahlungsmodalitäten.

Kosten

Eine psychotherapeutische Stunde dauert 50 Minuten, dafür verrechne ich ein Honorar von 50,- Euro.

Um uns gegenseitig kennenzulernen und herauszufinden, ob eine gute Zusammenarbeit möglich ist, biete ich Ihnen ein kostenloses Erstgespräch an.

Leider ist derzeit ein Kostenersatz seitens Krankenkasse aufgrund des Zusatzes „in Ausbildung unter Supervision“ nicht möglich.

Dauer

Die Dauer einer Psychotherapie kann im Vorhinein oft schwer abgeschätzt werden, da es sich um einen dynamischen Prozess handelt. Selbstverständlich können Sie die Therapie jederzeit beenden. Es ist jedoch sinnvoll diese Entscheidung gemeinsam zu besprechen, um einen guten Therapieabschluss zu ermöglichen.

Setting

Bei der Katathym Imaginativen Psychotherapie hat sich ein wöchentliches Setting bewährt.

Absageregelung

Ich ersuche Sie, Termine die Sie nicht einhalten können, rechtzeitig abzusagen, spätestens jedoch 48 Stunden vorher. Für danach abgesagte Termine verrechne ich das vereinbarte Honorar.

Verschwiegenheit

Die Inhalte unserer psychotherapeutischen Gespräche sind strikt vertraulich und unterliegen einer gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht nach §15 PthG. Alles was mir im Zuge der Therapie anvertraut wird unterliegt während und auch noch nach Beendigung der Therapie der absoluten Verschwiegenheit.

In Ausbildung unter Supervision

Der Zusatz „in Ausbildung unter Supervision“ bedeutet, dass aufgrund der vorangeschrittenen Ausbildung die Berechtigung erworben wurde, eine eigene Praxis zu führen und selbstständig therapeutisch tätig zu sein.

Als zusätzliches Qualitätskriterium wird meine Arbeit von einem speziell befugten Lehrtherapeuten supervidiert.